Neuigkeiten

Neuigkeiten

List

Jetzt bewerben: Forschungsaufenthalt an der Universität Paderborn

Jetzt bewerben: Forschungsaufenthalt an der Universität Paderborn

Das interdisziplinäre Projekt „Meaningful Human Control – Autonome Waffensysteme zwischen Regulation und Reflexion“ ruft interessierte Forscher*innen aus dem Globalen Süden dazu auf, sich für einen einmonatigen Forschungsaufenthalt im Teilprojekt „Schwarmtechnologien. Kontrolle und Autonomie in komplexen Waffensystemen“ an der Universität Paderborn zu bewerben. Der Forschungsaufenthalt soll im Mai 2024 stattfinden und u.a …
Jutta Weber hält Vortrag in den Räumlichkeiten des Deutschen Bundestags

Jutta Weber hält Vortrag in den Räumlichkeiten des Deutschen Bundestags

Unsere Projektleiterin Prof. Dr. Jutta Weber hielt am 25. Mai 2023 einen Impulsvortrag zum Thema ‚Autonome Waffensysteme‘ bei einem ‚Parlamentarischen Frühstück‘ in Berlin, in den Räumen des Deutschen Bundestags, Paul-Löbe-Haus, ausgerichtet von MdB Merle Spengenberg und MdB Ralf Stegner. Prof. Dr. Jutta Weber bearbeitet gemeinsam mit Jens Hälterlein das Teilprojekt Schwarmtechnologien. Kontrolle …
MeHuCo auf YouTube: Konsortiumsmitglieder stellen Teilprojekte in kurzen Videoclips vor

MeHuCo auf YouTube: Konsortiumsmitglieder stellen Teilprojekte in kurzen Videoclips vor

Unter dem Motto „5 Minuten für AWS“ sprechen die Mitglieder unseres Projektkonsortiums in kurzen Videos über autonome Waffensysteme und stellen jeweils ihre Teilprojekte vor. Die Videos finden Sie auf unserem YouTube-Kanal und hier …
Jens Hälterlein hält Vortrag bei Workshop an der Universität Weimar

Jens Hälterlein hält Vortrag bei Workshop an der Universität Weimar

Im Rahmen des Workshops »Sicherheit: anthropomediale und differentielle Perspektiven«, der am 28. und 29. April 2023 vom Graduiertenkolleg Medienanthropologie (GRAMA) der Bauhaus-Universität Weimar veranstaltet wurde, hat Konsortiumsmitglied Dr. Jens Hälterlein einen Vortrag mit dem Titel „The American Way of Swarm“ – Autonome Drohnenschwärme im Sicherheitsdenken der USA gehalten. Jens Hälterlein bearbeitet …
Autonome Waffensysteme – Wo bleibt die menschliche Verantwortung?

Autonome Waffensysteme – Wo bleibt die menschliche Verantwortung?

Am 9. Mai 2023 findet um 19 Uhr eine Vortragsveranstaltungung zum Thema „Autonome Waffensysteme – Wo bleibt die menschliche Verantwortung?“ im Heinz Nixdorf MuseumsForum (Paderborn) statt. Die Referent:innen werden mit Prof. Dr. Jutta Weber und PD Dr. Jürgen Altmann zwei Mitglieder unseres Projektkonsortiums sein. Über die Veranstaltung Der Einsatz von Künstlicher Intelligenz …
'Der Freitag' veröffentlicht Artikel über digitale Kriegsführung und verantwortungslose Künstliche Intelligenz

‚Der Freitag‘ veröffentlicht Artikel über digitale Kriegsführung und verantwortungslose Künstliche Intelligenz

Im Der Freitag ist kürzlich ein Artikel von von Konsortiumsmitglied Prof. Dr. Jutta Weber mit dem Titel „Ethik für Kampfmaschinen: Ist der Zug schon abgefahren?“ erschienen. Der Beitrag analysiert die aktuelle Debatte zu Kriegsrobotik und Künstlicher Intelligenz: Viele staatliche, politische und militärische Akteure scheinen sich dem wachsenden Druck der internationalen Zivilgesellschaft zur …